Fotoarchiv Weimar

Karte

73/8777 Fotos im Fotoarchiv Weimar

Ihr Browser wird vom Fotoarchiv nicht unterstützt. Bitte benutzen Sie einen modernen Browser mit Canvas-Unterstützung.

Bitte aktivieren Sie JavaScript um die Fotos anzeigen zu können.

Blick in die Grunstedter Straße Richtung Südwesten

Repro eines fotografischen Abzugs.

Das Haus Mozartstraße 1/3 von 1887 (im Hintergrund) und der Knick der heutigen Richard-Wagner-Straße sind heute noch vorhanden. Der zu sehende Knick, welcher heute das westliche Ende der Schubertstraße bildet, ist ein Überbleibsel der ehemaligen Straße nach Grunstedt.

Rechts im historischen Bild sind noch die Häuser Grunstedter-Straße 2 und 4 zu sehen, welche Mitte der 1890er Jahre zugunsten der Platzgestaltung südlich der Katholischen Kirche abgerissen wurden. Spätestens mit dem Bau der Mozartstraße 2 und 4 ist die Straßenflucht unterbrochen worden.

Hinweis senden/Fehler melden

* Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, wenn Sie einverstanden sind, dass das Stadtarchiv Weimar Sie ggfs. zwecks Rückfragen kontaktieren darf. Eine anonyme Eingabe ist ebenfalls möglich. Durch das Absenden ihrer Nachricht erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Zeitsprung

Dieses Foto mit der Gegenwart vergleichen: zeitsprung.weimar.jetzt/170

erstellt 20.04.2022, 22.02 Uhr
bearbeitet 29.06.2023, 10.14 Uhr